Weingut Hans Werner & Michael Nauth

Weingut Hans Werner & Michael Nauth

Seit über 100 Jahren werden im Weingut Nauth bereits Weine angebaut. Immer wieder wurde angebaut, umgebaut, renoviert und investiert, so dass heute ein Weingut dasteht, dessen Weinberge, Weinkeller und Weinstube auf dem neuesten Stand sind. Nur bei der Traubenernte bleiben wir „altmodisch“, denn alle Trauben werden der Qualität zugute, mit der Hand gelesen. Mit viel Liebe und Sorgfalt bemühen wir uns, die naturgewachsene Qualität zu erhalten und in Flaschen abzufüllen, wofür der Name Erzeugerabfüllung“ steht. Seit 1985 wurden unseren Weinen, Winzersekten und Bränden über 320 Medaillen in Gold, Silber und Bronze der Landes- und Bundesweinprämierung verliehen.

Unser reichhaltiges Weinangebot bietet Ihnen eine Auswahl von Qualitätsweinen bis Beerenauslesen, von Sonderfüllungen in 0,25 l Flaschen bis 3.0 l Flaschen. Seit 1990 versekten wir unseren eigenen Wein und können heute verschiedene Winzersekte anbieten, die alle handgerüttelt und prämiert sind. 1990 füllten wir den ersten Barriquewein, einen Rotwein, der neun Monate in einem Holzfass gelagert wurde. 1995 folgte der erste Traubenbrand aus Gewürztraminer Trauben. Seit 2002 haben wir unser Angebot auf drei Seccoweine erweitert. Diese Perlweine sind frische, fruchtige mit Kohlensäure versetzte Weine. Neu sind auch unsere drei Classicweine, die bedingt durch die leichte Restsüße harmonischer und bekömmlicher sind.

Angeschlossen an das Weingut ist auch eine Weinstube, die von Dienstag bis Freitag ab 15 Uhr geöffnet ist. Hier bietet sich die Gelegenheit, bei gutem Essen die Weine zu verkosten.

Inhaber: Hans-Werner Nauth

Kellermeister: Hans-Werner Nauth

Rebfläche: 2 ha

Jahresproduktion: 15.000 Flaschen

Beste Lagen: Mainzer-Ebersheimer Hüttberg, Mainz-Ebersheimer Weinkeller, Mainz-Ebersheimer Sand, Zornheimer Pilgerweg

Auszeichnungen: Goldene Preise bei Landes- und Bundesweinprämierung, Goldene Preise bei internationen Wettbewerben, Preise für das Weingut beim großen Internationalen Weinpreis MUNDUSvini 2004 wurde eine 1992er Silvaner Spätlese mit Gold ausgezeichnet.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag und nach Vereinbarung

Rebsortenspiegel: Silvaner: 20 % , Spätburgunder 15 %, Scheurebe 15 %

Lieblingswein: Silvaner

 

  • Weingut Hans Werner & Michael Nauth
    Neugasse 13
  • 55129 Mainz-Ebersheim
    Telefon: 06136/42291
    Telefax: 06136/959577 

info@weingut-nauth.de
www.weingut-nauth.de